Newsletter Redakteur:in & Produktmanager:in - Newsletter Publisher (w/m/x)

NEWSLETTER REDAKTEUR:IN & PRODUKTMANAGER:IN - NEWSLETTER PUBLISHER (W/M/X)

1190 WIEN
VOLLZEIT

KRONE

1190 WIEN

SUCHT

SIE!


DIE KRONEN ZEITUNG IST EINE DER STÄRKSTEN MARKEN DER ÖSTERREICHISCHEN MEDIENLANDSCHAFT. WIR INFORMIEREN, INSPIRIEREN UND UNTERHALTEN ÖSTERREICHERINNEN SEIT ÜBER 60 JAHREN AUF UNSEREN DIGITALEN PLATTFORMEN UND MIT UNSEREN GEDRUCKTEN PRODUKTEN. FÜR DEN AUF- UND AUSBAU UNSERER DIGITALEN TEAMS SUCHEN WIR KREATIVE KÖPFE, STRATEGEN UND ANALYTISCHE DENKER.

WAS SIE ERWARTET
  • Erarbeitung und Umsetzung der Newsletter-Strategie für kostenfreie Produkte und Premiumprodukte basierend auf den Erkenntnissen des Audience Managements und der redaktionellen Strategie.
  • Inhaltliche, graphische und technische Gestaltung der Newsletter.
  • Definition der Produktionsworkflows von der Erstellung der Inhalte bis zur Veröffentlichung.
  • Koordination der Aktivitäten mit den Autoren sowie gegebenenfalls Erstellung eigener Inhalte (Editorial etc.).
  • Evaluierung von Erlösquellen für Gratisprodukte (Sponsoring, Display etc.).
  • Aufbau des Erfolgscontrollings.
  • Aufbau bzw. Weiterentwicklung eines Spezialistenteams.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem digitalen Vertrieb, dem Anzeigenverkauf und der Produktentwicklung.
WAS WIR UNS WÜNSCHEN
  • Umfangreiche Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung, Erstellung und Vermarktung von digitalen Produkten, insbesondere E-Mailformaten.
  • Fundierte Kenntnisse und/oder starkes Interesse an Journalismus und der journalistischen Arbeit im digitalen Umfeld.
WAS WIR IHNEN BIETEN
  • Ein spannendes Aufgabengebiet in einem Unternehmen, das sich der digitalen Transformation verschrieben hat
  • Kreative Entfaltungsmöglichkeiten mit großem Gestaltungs- und Handlungsspielraum für die reichweiten- und auflagenstärkste Tageszeitung Österreichs
  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit als Teil eines engagierten und motivierten Redaktionsteams mit starkem Fokus auf digitalen Journalismus
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche betriebliche Zusatzleistungen